Brief vom Chef….

MITGLIEDERRUNDBRIEF FRÜHJAHR 2021

Liebe Vereinsfreunde,

  die nach unseren Statuten vorgesehene Jahreshauptversammlung kann aus gegebenem Anlass zu ihrem vorgeschriebenen Zeitpunkt nicht durchgeführt werden. Aus diesem Anlass verschieben wir dieses Treffen auf das Spätjahr……vorausgesetzt , es ist bis dahin wieder Normalität eingetreten ?   

Diese Massnahme ist behördlich abgesegnet, denn zum jetzigem Zeitpunkt ist es aus gesundheitlichen, verfahrensrechtlichen und behördlichen Einschränkungen leider nicht  möglich die JHV durchzuführen.
 Allerdings Wahlen stehen erst nächstes Jahr an . 
Ein neuen Termin für dieses Jahr kann jetzt noch nicht genannt werden .

Warten wir es ab……..   Was gibts Neues im Verein ?
Langsam werden die Medien neugierig auf unsere  Instandhaltungsaktivitäten in den renovierten Festungsteilen und des Westwallbunkers.
Der SWR und Filmteams, Zeitungen und Mailanfragen häufen sich….von Telefonanfragen gar nicht zu reden.  
Wie Phoenix aus der Asche…….schiebt sich langsam das Cavalier I an der Militärstr. ans Tageslicht. Vorbei , dieser zugewachsene Schutthaufen einst….die echten historischen Konturen kommen wieder zum Vorschein.
    Im Innern alles vorzeigbar…beleuchtet, d.h. falls wir in absehbarer Zeit uns wieder als Menschen fühlen dürfen…beginnen Führungen und Vorträge. Sicher !


    Auch der Westwallbunker findet immer mehr Interesse. Er diente vor kurzem als Kulisse für eine Spielshow des SWR. Karl Schweizer und ich agierten mit und erläuterten unser Engagement für dieses Kulturdenkmal.
  Neues : Die Vielzahl der erworbenen ,teilweise gespendeten historischen Gegenstände erfordern eine sichere trockene Unterbringung…..die Aufstellung einer Garage auf dem Bunkergelände ist geplant.
  Irgendwelche Termine zu setzen, wäre sinnlos. Unser Ausflug, das Festungsfest und der Tag des Offenen Denkmals…..Führungen und Vorträge alles ohne Datum. Wenn es soweit ist….ihr seid die Ersten die es erfahren. Versprochen.
  Dass es auch in dieser Zeit mit dem Verein vorwärts geht…..besonders im Cavalier I : Karl Schweizer, Boris Traub, Zoltan Sete, Klaus und Dominik Schnurr, Maxi Wawrzinek , Charly Fritz und Günter Wolf und …. natürlich der Vorstand.
  Der Eine öfters, der Andere ab und zu……der Dank des Vereins gilt allen.

  Also bis bald und ….fit bleiben

Mit freundlichem Gruss
Dieter Wolf
dwolf-rastatt@gmx.net

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Erste Schritte
%d Bloggern gefällt das: