Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Erste Schritte

Historischer Verein Rastatt

Der Historische Verein Rastatt wünscht einen besinnlichen 2. Advent


Unsere Ziele

Erhaltung und museale Nutzung der noch vorhandenen Befestigungsanlagen aus der Zeit der Bundesfestung Rastatt
Förderung des Interesses an der Geschichte unserer Stadt und  Region.

Unsere Aktivitäten

Historische Abendtreffs mit Kurzreferaten und Diavorträgen.
Interessante Stadt- und Kasemattenführungen.
Exkursionen zu kulturellen Stätten.
Am Tag des offenen Denkmals finden am Westwallbunker
kostenlose Führungen statt.
Sammlung und Archivierung der noch vorhandenen Dokumente, Bilder etc.


Adventsumtrunk bei „Wohnzimmer Happle “ in Rastatt


Das DIANA-Werk

vom stolzen Traditionsunternehmen zur öden Industriebrache. Vortrag von Kurt Pottiez am 30.11.2022 in der Aula der Karlschule „Wenn Pottiez spricht, dann kann man nicht in den Nebenraum einer Gaststätte gehen, die würde vom Besucherandrang gesprengt.“ Das lehrt die Erfahrung, deshalb luden der Dörflerverein – denn das DIANA-Werk gehört zum Dörfel – und der Historische Verein…

Jetzt lesen

Fackelführung des Historischen Vereins

An das Schicksal der Standrechtsopfer von 1849 erinnert Beitrag zu bevorstehenden Revolutionsfeierlichkeiten Rastatt(rw). Der Zuspruch mit über 50 Teilnehmern bei der Fackelführung des Historischen Vereins war enorm. Erstmals war die komplette Begehung durch das Festungswerk Cavalier I am Ende der Militärstraße in das Programm aufgenommen worden. Gleichzeitig wollte die Vorsitzende des Historischen Vereins Rastatt, Dr.…

Jetzt lesen

Exkursion „Wolpertinger“

Liebe „Wolpertinger“ Rückblick !!! Unsere Exkursion mit Euch hat mir gut gefallen und ich habe wieder Einiges dazugelernt. Ist schon interessant (-und die Küchenjungen staunten nicht schlecht, als sie es hörten!), dass um einen Bunker (Verzeihung: „MG-Schartenstand“) herum- ein Lokal gebaut wird und darinnen heute die Speisekammer ist und Frühstück serviert wird! Unsere Kenner Manfred,…

Jetzt lesen

Lichterführung mit Fackeln

Zur Erinnerung an die Hinrichtung von Revolutionären in derLeopoldsfeste veranstaltet der Historische Verein Rastatt am 30. Oktober 2022 um 18 Uhr eine Lichterführung mit Fackeln zum Festungsgefängnis und zur Todeskasematte.-Lesung eines Abschiedsbriefs-musikalische UmrahmungDauer der Führung: ca 90 Minuten.Treffpunkt: Militärstraße (hinterm „Hopfenschlingel“)Kosten: Erwachsene 5 Euro , Kinder bis 12 Jahre sind frei.Weitere Infos bei I. Stamm(07222/35328)

Jetzt lesen

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.


Hier eine tolle Zusammenfassung von Baden TV, die bei unseren Vorsitzenden zu Besuch war:
https://youtu.be/ISX9KTKcREU

SWR Landesschau Baden-Württemberg zu Besuch im Cavalier 1 -Sendung vom 15.03.2021
https://www.ardmediathek.de/swr/video/landesschau-baden-wuerttemberg/landesschau-baden-wuerttemberg-vom-15-3-2021/swr-baden-wuerttemberg/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzE0MjU5Nzk/?startTime=1550.00&endTime=1650.00

Unser traditionelles Festungsfest in der Nähe der unterirdischen Anlagen
am Südring bietet unterhaltende Führungen zum Nulltarif.
Für das leibliche Wohl ist immer bestens gesorgt.

Termine für die geplanten Führungen in den Festungsanlagen finden Sie hier


uns gibt´s auf
Facebook
und auf
Instagram
folge uns !!

Sollten Sie an einer Mitgliedschaft interessiert sein,
wenden Sie sich bitte an unsere Kontaktadresse


Bitte folge uns aus Facebook um immer auf dem neusten Stand zu bleiben. Dort wird rege diskutiert, regelmäßig Bildmaterial von und über Rastatt gezeigt und beschrieben. Es können auch Fragen gestellt ,die schnellst möglich von unseren kundigen Vereinsmitgliedern beantwortet werden.
Über ein Feedback / Bewertung würden wir uns sehr freuen. “ Der  Applaus ist das Brot des Künstlers ! ”  Danke

https://www.facebook.com/HistorischerVereinRastatt/
https://www.instagram.com/historischervereinrastatt/

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑